ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur14.10.2019
Schottischer Thüring ...
Ratgeber14.10.2019
Pilzberatung vor und ...
Kultur14.10.2019
Volles Haus bei Schl ...
Vermischtes14.10.2019
Zum Saisonabschluss ...
Kultur10.10.2019
Erste Kulturkonferen ...
Kultur10.10.2019
Konzert Landes-Jugen ...
Tourismus10.10.2019
Veranstaltungstipps ...
Vermischtes10.10.2019
Zukunfts- und Bildun ...
Tourismus04.10.2019
Tipps für die Herbst ...
Kultur03.10.2019
„Leseherbst im Museu ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Schottischer Thüringenmix begeisterte das Publikum

Eisenhüttenstadt (han). Die Freunde von Folk, Blues und Bluesrock kamen am Wochenende im Kunsthof Fürstenberg voll auf ihre Kosten. Mit John Kirkbride aus Schottland und Andreas Schirneck aus Thüringen als Musiker des Samstag Abends hatte Wolfram Philipp wieder einmal für ein volles Haus gesorgt. „Hätte wir das mit der lauen Sommernacht geahnt, hätten wir die Veranstaltung im Hof mit wesentlich mehr Publikum durchführen können“, grollte er etwas beim Grillen, denn auch das gehört zu den Veranst [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.10.2019 um 05:01 Uhr.
Pilzberatung vor und nach dem Sammeln

Schlaubetal (han). Autos standen am Wochenende zu hauf an den Wäldern und zahlreiche Waldbesucher kamen mit vollen Pilzkörben wieder heraus. „Alles essbar?“, war am letzten Wochenende eine Frage, die der Biologe und Pilzsachverständige Peter Otto aus Leipzig an der Ragower Mühle oft zu hören bekam. Geduldig schaute er sich die Sammlungen an, erklärte und beriet und gab Ratschläge zur Pilzerkennung. Ganz praktisch demonstrierte er das an der aufgebauten Ausstellung für die er zum Beispiel den grü [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.10.2019 um 05:00 Uhr.
Volles Haus bei Schlager-Hitparade

Eisenhüttenstadt (han). Volles Haus im Friwo: Neben Michael Hirte, G.G.Anderson und Sandro begeisterten auch Patrick Lindner und Ireen Sheer das Eisenhüttenstädter Publikum in der von Sascha Heyna präsentierten mehr als dreistündigen großen Schlager-Hitparade, die seit drei Jahren durch die Lande tourt und an 70 Tagen im Jahr zu erleben ist.

Fotos: Jörg Hanisch [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.10.2019 um 04:56 Uhr.
Zum Saisonabschluss ins Schlaubetal

Eisenhüttenstadt (han). Zum elften Mal organisiert von Maik Redlich und Olaf Weyer starteten am Samstag rund 100 Biker zur Saisonabschlusstour durchs Schlaubetal. Der rund 80 Kilometer lange Rundkurs führte vorbei an den schönsten Orten des Bachtales zurück nach Eisenhüttenstadt. Offen für alle, die auf zwei Rädern unterwegs sein wollten, konnten die beiden Leader Zweiradfreunde aus Cottbus, Fürstenwalde und anderen Teilen des Landes Brandenburg begrüßen. Und auch die Technik war sehenswert. Mod [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.10.2019 um 04:53 Uhr.
Erste Kulturkonferenz Oder-Spree „Leitlinien zur Entwicklung der Kulturlandschaft“

LOS (pm). Kulturentwicklung als fortlaufender, offener Prozess: In einer fast einjährigen Diskussion haben der Kulturbeirat und das Kulturamt des Landkreises Oder-Spree Leitlinien zur Entwicklung der Kulturlandschaft Oder-Spree erarbeitet. Statt den Bestand aufzulisten und daraus eine Prioritätenliste zur Fördermittelvergabe abzuleiten, versteht sich der nun vorliegende Entwurf als Diskussionsangebot an die kulturellen Akteure, Rezipienten und Entscheidungsträger in Stadt und Land. Was kann kult [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.10.2019 um 07:52 Uhr.
Konzert Landes-Jugend-Zupforchester

Sonntag, 20.10.2019, 16.00 Uhr

Burg Beeskow, Konzertsaal

Eintritt 10 € / ermäßigt 8 €

Konzert Landes-Jugend-Zupforchester



Die musikalische Reise des Landesjugendzupforchesters Brandenburg-Berlin führt dieses Jahr in den Landkreis Oder-Spree. Am Sonntag, dem 20.10.2019, 16.00 Uhr ist das Orchester mit einem Konzert

zu Gast auf der Burg Beeskow.


Das Orchester probt zweimal jährlich während der Oster- und Herbstferien in mehrtägigen [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.10.2019 um 07:50 Uhr.
Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 42

Potsdam (TMB/pm). Die Wohn- und Handlungsorte Theodor Fontanes insbesondere in Neuruppin und Berlin stehen noch bis zum 3. November 2019 im Mittelpunkt der Ausstellung „Fontane und die Stadt" in Neuruppin im Ruppiner Seenland. Mit Fotos, Skizzen, historischen Plänen und der literarischen Beschreibung werden die konkreten Wohnstandorte und städtischen Lebensverhältnisse des Autors der heutigen Situation gegenübergestellt.

„Frische Liebe auf alten Spuren“ - unter diesem Motto geht es am 1 [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.10.2019 um 07:10 Uhr.
Zukunfts- und Bildungschancen für Kinder in Frankfurt (Oder) – Aktiv gegen Kinderarmut

Jetzt zum 17. Jugendhilfetag am 7. November 2019 anmelden

Jugendhilfetage haben in Frankfurt (Oder) eine gute Tradition. In diesem Jahr findet bereits die 17. Fachtagung statt, die Fachkräften dazu dient, sich mit einem Schwerpunktthema intensiver auseinanderzusetzen und Ideen für die weitere Arbeit anzustoßen.

Das Thema des Jugendhilfetages am 7. November 2019 lautet „Zukunfts- und Bildungschancen für Kinder in Frankfurt (Oder) – Aktiv gegen Kinderarmut in der Stadt Frankfurt (Ode [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.10.2019 um 07:02 Uhr.
Tipps für die Herbstferien

Fast wie bei Jim Knopf in Lummerland: Lok fahren lernen im Ziegeleipark Mildenberg. Foto: Ziegeleipark Mildenberg.
Tipps für die Herbstferien:
Lok fahren, Dschungel erforschen, Schätze entdecken

Vom 4. bis 18. Oktober 2019 sind Herbstferien in Brandenburg. Auf www.reiseland-brandenburg.de finden sich zahlreiche Ideen, für schöne Ferienaktivitäten. Wir haben einige ausgewählt und zusammengestellt.
Familienwanderung mit Siberian Huskies
Gleich am ersten Ferientag, am Freitag, d [ ...mehr ]

Eingetragen am 04.10.2019 um 06:43 Uhr.
„Leseherbst im Museum“ mit Dagmar Reim

Eisenhüttenstadt (pm). Im Städtischen Museum beginnt die Reihe „Leseherbst im Museum“ mit Dagmar Reim – ehemalige Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb). Dagmar Reim ist nicht das erste Mal in Eisenhüttenstadt; sie kennt den Weg ins Museum. 2010 begleitete sie ihren Mann Dr. Rudolph Großkopff, ehemaliger Kunstbeauftragter des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb), zur Ausstellungseröffnung „Land, Stadt, Land – Blicke auf Berlin und Brandenburg“, gezeigt in der Galerie des Städtischen Mu [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.10.2019 um 05:20 Uhr.
Burg Beeskow: Piaf – eine Hommage an die Chansonette

Samstag, 19.10.2019, 19.00 Uhr
Burg Beeskow, Konzertsaal
Eintritt: 15,00 € / erm. 10 €
Piaf – eine Hommage an die Chansonette

Am Samstag, dem 19. Oktober 2019, 19 Uhr sind Astrid Höschel-Bellmann und die
Akkordeonistin Heidi Steger mit Ihrem Programm „Piaf – eine Hommage an die Chansonette“
zu Gast auf der Burg.
Ihre Liebe zu Edith Piaf reicht bis in die 1990er-Jahre zurück: Damals war Astrid Höschel-
Bellmann noch als Schauspielerin am Kleist-Theater in Frankfurt (Od [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.10.2019 um 13:57 Uhr.
Tourismus-News im Oktober 2019

Potsdam (TMB/pm). So langsam muss man dem Spätsommer wohl nun auf Wiedersehen sagen. Aber ein Grund zum Trübsal blasen ist das noch lange nicht. Es gibt genug Gründe, sich auf den Herbst zu freuen. Zum Beispiel weil man jetzt wieder die „Vögel des Glücks“ beobachten kann, die Kürbisse überall im Land orange leuchten und Spaziergänge oder Radtouren durch die würzige Luft so richtig Spaß machen.
Ab sofort sind auch die beliebten Preisspecials der Aktion „Winterliches Brandenburg“ 2019 / 2020 bu [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.09.2019 um 17:48 Uhr.
Ein literarischer Spaziergang zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane

„Entenbrühe mit Apfelperlen“
Ein literarischer Spaziergang zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane

„Beeskow ist nicht so schlimm, als es klingt“, schrieb Theodor Fontane im Jahr 1862. Doch die Beeskower sind nicht nachtragend. Schließlich weiß man heute, dass dieser Satz wohl eher durch seine nicht ganz einfachen Familienbande zu der anmutigen märkischen Kleinstadt herrührt.
Und so findet auch das Jubiläum zum 200. Geburtstag des Schriftstellers seine Beachtung in Beeskow.

A [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.09.2019 um 04:45 Uhr.
[Anzeige]
Zum Apfelbaum - Ihre Gaststätte in Grabko
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2019©