ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Tourismus07.07.2020
LOS - Ausgewiesene B ...
Vermischtes07.07.2020
Neu errichtete Toile ...
Kultur07.07.2020
Pyromaniker auf Burg ...
Kultur05.07.2020
Literaturstipendium ...
Politik05.07.2020
Tino Chrupalla: Mask ...
Vermischtes03.07.2020
Neue Regelungen in d ...
Vermischtes03.07.2020
150 Spendensteine vo ...
Kultur02.07.2020
Sommerkonzert mit It ...
Kultur02.07.2020
Oper Oder Spree 2020 ...
Kultur02.07.2020
Burg Beeskow: Lieder ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

LOS - Ausgewiesene Badestellen bestehen ersten Test

LOS (pm). Die laut Brandenburgischer Badegewässerverordnung im Landkreis Oder-Spree
ausgewiesenen Badestellen haben den ersten Test in dieser Saison erfolgreich bestanden.
Das ergaben die Kontrollen des Gesundheitsamtes, die in der vergangenen Woche stattgefunden haben. Nach den jetzt komplett vorliegenden Laborergebnissen wurden an allen 32 geprüften Badestellen die erforderlichen Parameter eingehalten und die mikrobiologischen Proben des Wassers wiesen keine Beanstandungen auf. Kontrolli [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.07.2020 um 18:41 Uhr.
Neu errichtete Toiletten-Anlage am Bahnhof in Betrieb

Eisenhüttenstadt (pm). Seit Beginn dieser Woche ab Montag, 6. Juli 2020, ist die neu errichtete Toiletten-Anlage auf der Ostseite des Bahnhofes in Betrieb. Dieses WC ist eine mobile
Anlage, die barrierefrei gestaltet und somit auch für mobilitätseingeschränkte Bürger nutzbar ist. Bereits mit der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes auf der Ostseite hat sich rückblickend die Situation für Reisende und Besucher der Stadt verbessert. Gegenwärtig errichtet die Deutsche Bahn einen neuen überdachte [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.07.2020 um 18:39 Uhr.
Pyromaniker auf Burg Beeskow

VERANSTALTUNG: „Unsere Kuh brennt durch“ | Die Pyromantiker® Berlin
DATUM: 11. Juli 2020 | 21:30 Uhr
ORT: Burghof Burg Beeskow
EINTRITT: 15,00 € / erm. 10 €

Am 11. Juli, 21.30 Uhr, sind Die Pyromantiker® Berlin mit ihrer Feuerwerkburleske „Unsere Kuh brennt durch“ zu Gast auf der Burg.
Die beiden norddeutschen Originale Vadder und Mudder Schulten (gespielt mit Halbmasken) haben eine Kuh. Da Vadder Schulten immer heimlich an seiner kleinen
Zündmaschine bastelt, vergisst er p [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.07.2020 um 18:35 Uhr.
Literaturstipendium „Burgschreiber/in zu Beeskow“ – Ausschreibung beendet

Burg Beeskow (pm). Mit insgesamt 50 eingegangenen Bewerbungen ist in dieser Woche die Ausschreibungsfrist für das Amt des/der neuen Burgschreiber/in zu Beeskow zu
Ende gegangen. Im Vergleich zum Vorjahr – damals hatten sich 15 Autoren und Autorinnen um das Amt beworben - hat sich damit die Anzahl der Einreichungen mehr als verdreifacht.
Das Feld der Bewerber/innen ist breit gefächert. Der älteste Autor ist Jahrgang 1948, die beiden jüngsten Autoren Jahrgang 1992. Die Einreichungen kamen au [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.07.2020 um 06:04 Uhr.
Tino Chrupalla: Maskenpflicht aufheben!

Springer: Hartz IV-Bezug über viele Jahre ist hart arbeitenden Steuerzahlern nicht vermittelbar

Wie die BILD-Zeitung heute berichtet, befindet sich rund jeder zehnte Hartz-IV-Empfänger (500.914 Personen bzw. 10,4 Prozent) seit Einführung des SGB II im Jahr 2005 ununterbrochen im Leistungsbezug. Rund jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger (957.695 Personen bzw. 18,1 Prozent) ist seit mindestens zehn Jahren auf Hilfe vom Amt angewiesen, darunter rund 193.000 Ausländer. Die Zeitung bezieht sich au [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.07.2020 um 05:58 Uhr.
Neue Regelungen in der Stadt- und Regionalbibliothek

Frakfurt (Oder) (pm). Die Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder) lockert die COVID-19 bedingten Hygienemaßnahmen und erweitert seit 1. Juli 2020 ihren Service in beiden Häusern.

Im Lesecafé im Haus 1 stehen fortan einige Sitzplätze zur Verfügung, die zum Zeitunglesen oder zum Arbeiten mit dem eigenen Laptop genutzt werden können. Der Verkauf von Getränken bleibt bis auf Weiteres nicht gestattet.

An den elektronischen Katalogen können Nutzerinnen und Nutzer wieder selbst rec [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.07.2020 um 18:08 Uhr.
150 Spendensteine von St. Marien warten auf Gravur

Frankfurt (Oder) (pm). Eine Bestandsaufnahme des Kulturbüros hat ergeben, dass vor dem Haupteingang der Frankfurter St.-Marien-Kirche noch mehr als 150 „Spendensteine“ verfügbar sind, in die die Frankfurterinnen und Frankfurter sowie Gäste der Stadt ihren Namen oder einen Kurztext eingravieren lassen können.

Die mit Namen versehenen Pflastersteine sind vor dem Süd- und Westportal der St.-Marien-Kirche eingelassen. Der Erlös dieser sogenannten Spendensteine kommt bereits seit 1999 dem Wied [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.07.2020 um 18:06 Uhr.
Sommerkonzert mit Italo-Swing

Eisenhüttenstadt (pm). Das traditionelle Sommerkonzert in der Reihe „Klassik spezial“ unter dem Titel „Italo-Swing“ wird präsentiert unter der Leitung der Berliner Pianistin Elena Welker am Freitag, den 24. Juli 2020, um 20.00 Uhr im Hof des Städtischen Museums Eisenhüttenstadt.
Die charmanten Schlager und Melodien aus den 30er, 40er und 50er Jahren, neu interpretiert von Riccardo Vino & den Technicolors – mit Elena Welker am Klavier. Riccardo Vino ist mal Mamas Traum, mal Caprifischer, dann [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2020 um 18:33 Uhr.
Oper Oder Spree 2020

LOS (pm). Die sommerlichen Aufführungen des internationalen Musiktheaterfestivals Oper Oder Spree gehören seit vielen Jahren zu den Höhepunkten des Brandenburger Kulturjahres. Schon die Kulisse ist einzigartig: vom spätgotischen Kreuzgang des Klosters Neuzelle bis hin zum mittelalterlichen Burghof der Burg Beeskow. Trotz der anhaltenden Beschränkungen wird es in diesem Jahr Veranstaltungen im Rahmen unseres Musiktheaterfestivals geben.
Premiere feiert am 11.07.2020 um 20 Uhr „Die Schule der [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2020 um 18:24 Uhr.
Burg Beeskow: Liederabend mit Heike Mildner und Claudia Woloszyn

„Dein bunter Freitag“ – Liederabend mit Heike Mildner und
Claudia Woloszyn

DATUM: Freitag | 10. Juli 2020 | 19:00 Uhr
ORT: Burghof Burg Beeskow
EINTRITT: 5,00 €
DATUM: 02.07.2020

Eine mobile Bühne unter einer dicken Eiche, ein luftiger Burghof mit Stühlen und ein Mikro - fertig ist der Schauplatz für das neue Format „Dein bunter Freitag“, das am 10. Juli 2020 noch einmal auf der Burg Beeskow stattfindet, bevor es bis Ende August Platz macht für andere Veranstaltungen. [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2020 um 18:22 Uhr.
Schildbürgerstreich in Corona-Zeiten

Eisenhüttenstadt (han). Das die (Verwaltungs-)Uhren in Corona Zeiten anders ticken ist hinlänglich bekannt, dass sie stehen bleiben nicht.

Teil 1: Bis zum 1. Juli 2020
So geschehen im Ortsteil Fürstenberg, wo in einer Nacht- und Nebelaktion der seit über 30 Jahren bestehende und in Karten verzeichnete Verbindungsweg zwischen Siedlungsgebiet Ahornweg und Wilhelmstraße mit Sandwällen zugeschüttet wurde. Die Stadtverwaltung hat hier weder Kosten gescheut, noch Anwohner gefragt und auch [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2020 um 05:29 Uhr.
Vollsperrung im Buschmühlenweg

Frankfurt (Oder) (pm). Der Buschmühlenweg wird ab Montag, 6. Juli 2020 für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund dafür ist die Auswechslung der Abwasserleitung.

Während der Sperrzeit, die bis zum 7. August 2020 geplant ist, können ausschließlich Fußgängerinnen und Fußgänger den Baubereich passieren. Radfahrerinnen und Radfahrer müssen absteigen und die Baustelle zu Fuß durchqueren.

Für den Kraftfahrzeugverkehr werden Umleitungen ausgeschildert. Aus Richtung Lossow bzw. B112 [ ...mehr ]

Eingetragen am 01.07.2020 um 16:05 Uhr.
Nachrichten aus Eisenhüttenstadt

- Seniorenbeirat der Stadt Eisenhüttenstadt wird neu besetzt
- Behindertenbeirat der Stadt Eisenhüttenstadt wird neu besetz
- Straßensperrung Kirchhofweg


Seniorenbeirat der Stadt Eisenhüttenstadt wird neu besetzt

Eisenhüttenstadt. Bereits seit 1994 arbeitet in der Stadt Eisenhüttenstadt ein Seniorenbeirat, für den aktuell neue Interessenten gesucht sind und die Mitarbeit hiermit neu ausgeschrieben wird.
Mitglied des Gremiums können Personen sein, die das 63. Lebensjahr [ ...mehr ]

Eingetragen am 24.06.2020 um 18:49 Uhr.
Bürger - Petition der Siedler- Reihenhaussiedlung Fürstenberg / Oder Wir fordern: "Weg mit dem Schuttwalll" Wege sollten verbinden, nicht trennen!

[ ...mehr ]

Eingetragen am 22.06.2020 um 04:10 Uhr.
Schmunzeln erlaubt: Ausstellung „DEMENSCH“ eröffnet im Stadtteilbüro offis

Eisenhüttenstadt (pm). Im Stadtteilbüro offis ist vom 22. Juni bis 30. Juli 2020 die Wanderausstellung „DEMENSCH“ zu Gast. Sie präsentiert 25 Cartoons des Künstlers Peter
Gaymann, die Situationen aus dem Alltag von Menschen mit Demenz zeigen und wie ein menschenfreundlicher und humorvoller Umgang damit aussehen kann.
Mit der Ausstellung laden die Behinderten- und Seniorenbeauftragte der Stadt Eisenhüttenstadt, der Seniorenbeirat und das Stadtteilbüro offis in Kooperation mit der Alzheimer- [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.06.2020 um 04:58 Uhr.
Information an die Blasmusikfansüber von Breslack und Umgebung

Die Breslacker Blasmusikfeste im Jahr 2020 und 2021

Breslack (pm). Die Musiker der „Breslacker Dorfmusik“ geben hiermit ihren treuen Fans bekannt,dass das für den 25.07.2020 in Breslack vorgesehene Blasmusikfest angesichts der bestehenden Einschränkungen durch den Corona - Virus leider nicht stattfinden kann. Das nächste Breslacker Blasmusikfest wird somit erst im folgenden Jahr am 25.07.2021stattfinden.

Foto: han [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.05.2020 um 06:29 Uhr.
Entdeckungen in Brandenburg: Affenzoo Jocksdorf bei Forst

Jocksdorf (han). Nur rund 80 Kilometer in südlicher Richtung von Eisenhüttenstadt entfernt liegt ein außergewöhnliches Ausflugsziel und hat sogar während der Corona-Zeiten offen. Der Affen-Zoo in Jocksdorf (Ortsteil von Groß Schacksdorf südl. von Forst, nahe der B115), der privat gegründet wurde und seit 2007 von einem Verein getragen wird, ist einen Besuch Wert. Den Grundstein legten zwei Zwergziegen aus dem Zoo Cottbus. In den 1980er Jahren erweiterte sich der Tierbestand auf dem Areal der Fam [ ...mehr ]

Eingetragen am 04.05.2020 um 05:27 Uhr.
Fraglich: Verfassungsmäßigkeit einer Vermögensabgabe zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie

Berlin (han). Ohne große Medienwirksamkeit hat der Bundestag eine Studie zur Abschöpfung von Privatvermögen in Auftrag gegeben, um die Kosten der Corona-Pandemie zu deckeln und setzt das mit dem Zustand nach einem Krieg gleich. Dafür gibt es Paragrafen im Grundgesetz, die das rechtfertigen. Im folgenden der Auszug im Wortlaut:

"Verfassungsmäßigkeit einer Vermögensabgabe zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie Aktenzeichen: Abschluss der Arbeit: Fachbereich [ ...mehr ]

Eingetragen am 26.04.2020 um 09:18 Uhr.
[Anzeige]
Autohof Wiesenau
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2020©