ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik14.06.2024
Tino Chrupalla: Deut ...
Vermischtes14.06.2024
Nachrichten aus Fran ...
Kultur14.06.2024
Burg Beeskow - Auffü ...
Vermischtes14.06.2024
Nachrichten aus Eise ...
Kultur05.06.2024
Potsdamer Schlössern ...
Tourismus28.05.2024
Dank der Ausflugslin ...
Wirtschaft16.05.2024
Im Haifischbecken in ...
Tourismus04.05.2024
Picknick im Seenland ...
Kultur19.03.2024
Literaturstipendium ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Termine: 3
Einträge für den Juni.2024:3
Seite 1 von 1 << | 1 | >>
zur Seite
Potsdamer Schlössernacht am 9. und 10. August 2024

Am 9. und 10. August findet die 25. Ausgabe der Potsdamer Schlössernacht statt. An beiden Abenden erwartet der stimmungsvoll in Szene gesetzte Park Sanssouci seine Gäste mit einem facettenreichen Programm aus Musik, Lesungen, Varieté, Theater, Tanz, Führungen und Licht- sowie Klanginstallationen.
Inszeniert vom Team der Kultur im Park GmbH lädt die Potsdamer Schlössernacht zum Wandeln in einer der schönsten historischen Stätten ein. Sanssouci – das ist nicht nur das Schloss Friedrichs II., sondern auch der einzigartige Park, der die Kulisse für diese Veranstaltung bildet.

Aufwändige Installationen, nationale und internationale Kunstdarbietungen und ein sorgsam zusammengestelltes kulinarisches Angebot lassen Genießen und Staunen.

Die Lesungen unter dem Motto "Leise Töne – Markante Stimmen – Spannende Geschichte(n)” mit prominenten Stimmen aus der Film- und Fernsehwelt dürfen auch bei der folgenden Potsdamer Schlössernacht nicht fehlen. So dürfen sich die Gäste unter anderem auf die besonderen Stimmen von Katharina, Anna und Nellie Thalbach freuen.

Auch Themenführungen durch den Park und die historischen Gebäude sind Teil des umfangreichen Veranstaltungsprogramms.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.
https://www.potsdamer-schloessernacht.de/

Tickets sind online, in der Tourist Information Am Alten Markt und in der mobiagentur im Hauptbahnhof Potsdam verfügbar.

Termin: vom 05.06.2024 bis 10.08.2024 um Uhr.
Veranstaltungen Neuzelle und Umgebung - Juni 2024

täglich, 13.00 Uhr Führung in der Klosterbrauerei mit kleiner Verkostung
Karten sind im Klosterladen der Brauerei erhältlich

täglich, 14.00 Uhr Führung in der Katholischen Stiftskirche St. Marien - Karten sind in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22 erhältlich (Ausnahmen bei kurzfristigen Gottesdiensten o. a. kirchlichen Veranstaltungen)

Mi-So/ 11.00 Uhr Führung im Strohhaus Neuzelle – Infos unter Tel: 033652 82558

Samstags, 14.30 Uhr Führung über das Klostergelände, Karten 12,50 €/ P. erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 oder in der Klosterinformation

ab 1. Mai Picknickkorb für unterwegs – Bestellungen und Infos bei
- Wilde Klosterküche unter Tel: 033652 823991
- Olea & Cafea unter Tel: 033652 843670

jeden Donnerstag Yoga in Neuzelle im evangelischen Gemeindehaus
18.00 Uhr nach Voranmeldung unter Tel: 0179 8898008 Frau Budnowski möglich


01. Juni
14 – 16 Uhr Spinnstube im Strohhaus Neuzelle – Infos unter Tel: 033652 82558

ab 14.30 Uhr Sport- und Kinderfest in Treppeln auf dem Sportplatz – organisiert vom Ortsbeirat Treppeln zusammen mit den Orten Bahro, Göhlen, Henzendorf, Kobbeln, Ossendorf. Flohmarkt von 13.30 - 16.30 Uhr (Anmeldung unter melanie.wittgen82@gmail.com), Spiel und Spaß mit der Feuerwehr, Preis-Angeln und Preis-Kegeln u.v.m., basteln u. spielen mit der Kita Kunterbunt, Kaffee/ Kuchen, Softeis, kalte Getränke,Deftiges vom Grill, Eintritt frei

ab 15 Uhr Straßen- und Kinderfest am Festplatz am Reisberg in Neuzelle – Ortsbeirat und 1. Neuzeller Straßenverein laden ein; Kindertanzgruppe Fire & Flame, Kutschfahrten, Hüpfburg, Kletterturm, Schlabener Handwerkskunst, Kaffee/ Kuchen, Gegrilltes; 18 Uhr Tanzabend mit der Band „Wir 4“, Lampionumzug mit Neuzeller Spielmannszug

15-20 Uhr Angeln am Dorchesee in Schwerzko – Karten 5 € sind vor Ort erhältlich, Infos unter Tel. 033652 7271


ab 19 Uhr Sac Surprise Fun & Roll in der Orangerie im Barockgarten Neuzelle - Live-Musik - pure Freude durch Musik vermitteln die fünf Jungs von SAC SURPRISE mit ihrem facettenreichen Programm - einer Mischung unterschiedlicher Musikstile von Rock und Pop bis Funk und Reggea. Die meisten Stücke stammen aus der eigenen Feder, keines gleicht dem anderen - das Publikum weiß nie, was als nächstes kommt. Eintritt frei, Infos unter Tel: 0341 39395112

02. Juni
14.30 Uhr Sonderführung im Klostergarten Neuzelle, Karten 10 €/ P. erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 oder in der Klosterinformation

08. Juni
ab 14 Uhr Dorffest 650 Jahre Bahro - Der Ortsbeirat Bahro lädt zum Dorffest ein. Programm auf der Festbühne: 14 Uhr Eröffnung, 14.30 Uhr Programm der Kita Treppeln, 15 Uhr Claudia Gerlach, 16 Uhr Ronny Gander mit Anke & Fred Schulze, 17 Uhr Tanzverein Fire & Flame, 18 Uhr Andrea Berg Double Dani, 19.30 Uhr Andreas Gabalier Double Kevin; Hofcafé: Kaffee/Kuchen mit Musik von Mr. Saxobeatz, Korbmacherin, Kiepenkunst; Festplatz: Eis, Gegrilltes, Hufschmied, Lanz Bulldog, Drechslerstübchen, Pferdekutsche; Festzelt: ab 19.30 Uhr Tanzabend mit Dani und die Männer

15-20 Uhr Angeln am Dorchesee in Schwerzko – Karten 5 € sind vor Ort erhältlich, Infos unter Tel. 033652 7271

19.00 Uhr Wer möchte Leben ohne den Trost der Bäume – Musikalische Lesung im Kabinett im Klostergarten
Wir nehmen Sie in die Mythologie mit, in ferne Zeiten, als der Mensch der Natur näher schien als heute. Karten 20 €/ P. erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 oder in der Klosterinformation

09. Juni
14.00 Uhr Sonderführung in und auf dem Weinberg, mit dem Museum Himmlisches Theater und Weinberg Neuzelle, Karten 12,50 €/ P. erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 oder in der Klosterinformation

11. Juni
12/ 15/ 16/ 17 Uhr 12. Juni 15/ 16/ 17 Uhr, 13. Juni 12/ 15/ 16/ 17 Uhr
Mobiles Planetarium Globus in Steinsdorf - Das mobile Planetarium ist eine faszinierende Fulldome-Video-projektion. Mit revolutionärer Bilddarstellung und Akustik wird Wissen über unsere Erde, das Universum und die Natur erlebnispädagogisch vermittelt. Spannende Filme und Attraktionen runden unser Angebot mit Unter-haltung ab. Nur nach Voranmeldung unter Amt Neuzelle, Frau Lagansky, Tel: 033652 83518; ca. 45 Min., 4,50 €/P.







15. Juni
ab 9 Uhr Amtsausscheid der Feuerwehren des Amtes Neuzelle in Kobbeln - anlässlich des 100jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Kobbeln lädt diese ein. 9 Uhr: Beginn des Umzugs in Begleitung des „Eko Spielmannzugs“ zum Wettkampfgelände (Fläche gegenüber Steingelände), 10 Uhr: Begrüßung und Eröffnung des Amtsausscheides, ca. 15.30 Uhr: Beginn der schnellen Läufe „Pokal zum Großen Stein“, ca. 17 Uhr Ende der Wettkämpfe; für das leibliche Wohl (Essen/ Getränke) ist den ganzen Tag über gesorgt, weitere Attraktionen für Groß und Klein, anschließend Tanz am Steingelände mit DJ Loernex und Überraschung

16. Juni
10-11 Uhr Besichtigung des Mausoleums in Ratzdorf - In den vergangenen Jahren wurde das Mausoleum aufwendig restauriert und archäologisch untersucht. Die Gruft diente als Grabstätte der reichen und bedeutenden Kaufmannsfamilie Johann Conrad Ropert

19 – 20 Uhr Emmausvigil in der Kath. Stiftskirche St. Marien in Neuzelle - Für alle ab 30! Die Emmausvigil ist ein Treffen von Erwachsenen Gläubigen mit modernem Lobpreis, Anbetung u. anschl. Beisammensein. Infos unter www.zisterzienserkloster-neuzelle.de oder info@zisterzienserkloster-neuzelle.de

19. Juni
19.30 -20.15 Uhr Taizé - Andacht in der Kirche Bomsdorf - Stille suchen. Innehalten. Mit Geist und Seele aufatmen. Taizé - Andachten sind eine besondere Form des gemeinsamen Gebets. Sie zielen auf die innere Einkehr. Was sie von anderen Andachten unterscheidet, sind zunächst die Lieder aus Taizé, einem ökumenischen Orden bei Cluny in Frankreich: Sie sind kurz und einprägsam, werden möglichst mehrstimmig gesungen u. vor allem oft wiederholt. Infos unter GBV Johann Crüger der Evang. Kirchengem. Region Guben

22. Juni
15.00 Uhr Konzert mit dem Frauenchor "Cantabile" in der Kirche Bomsdorf – es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten und weniger bekannten, alten und neuen, deutschen und internationalen Melodien, im zweiten Teil des Konzerts laden die Chormitglieder das Publikum ein, gemeinsam mit ihnen zu singen, zu summen und zu schunkeln. Eintritt frei, Spende erbeten, Infos unter GBV Johann Crüger der Evang. Kirchengem. Region Guben

15-20 Uhr Angeln am Dorchesee in Schwerzko – Karten 5 € sind vor Ort erhältlich, Infos unter Tel. 033652 7271

23. Juni
16.00 Uhr An der Arche um Acht – Theaterstück für Kinder – im Kreuzhof des Klosters Neuzelle - Das Stück „An der Arche um Acht“ für Kinder ab 5 Jahren wurde im Jahr seiner Uraufführung mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet. Die Komödie ist mit vielen zauberhaften Songs ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Karten für Kinder 10,00 € (bis zum vollendeten 14. Lebensjahr), Erwachsene 15,00 € erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 o. in der Klosterinformation

28. Juni
19.00 Uhr Heribert, der Wanderer - Heribert ausgestattet mit Knickerbocker, Weste und Ballonmütze kommt als Wanderer auf seinem Lebensweg daher. Er trägt Erinnerungen und Begegnungen in seinem Herzen und sein Gepäck in einem braunen Koffer. Einlass ab 18.30 Uhr Kloster Neuzelle - Kreuzhof (OpenAir-Regenvariante Refektorium), Eintritt frei, Spenden zugunsten des 15jährigen Jubiläums des Johanniter-Hospizdienstes

30. Juni
14.30 Uhr Sonderführung „Von der Gotik zum Barock“, Karten 10 €/ P. erhältlich in der Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, Tel: 033652 6102 oder in der Klosterinformation

15.00 Uhr Konzert mit der Jugendband SCAT in der Kirche Bomsdorf – eine musikalische Reise durch die moderne christliche Musiklandschaft. Eintritt frei, Spende erbeten, Infos unter GBV Johann Crüger der Evang. Kirchengem. Region Guben



Ticketverkauf 01.06.2024 Ozzyfied – Rockhütte – Gesellschaftshaus Schleicher – 31 €
06.07.2024 Wincent Weiss – Stadion Frankfurt (Oder) – ab 65 €
16.08.2024 Silly & Maschine – Freilichtbühne Eisenhüttenstadt - 59 €
17.08.2024 Gestört aber Geil – Freilichtbühne Eisenhüttenstadt – 19,90 €
31.08.2024 Murmeltiers – Kajüte Ratzdorf – 25 €

Reservix Bei uns erhalten Sie Tickets für verschiedene Events – ob Jazz, Schlager,
Vorverkaufsstelle Klassik oder Comedy - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sie möchten ein Event in Neuzelle, Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Berlin, München… buchen? Fragen Sie uns!

Angelkarten Verkauf von regionalen Angelkarten sowie der Fischereiabgabemarke für Kinder und Erwachsene/ NEU für 5 Jahre für Erwachsene in der Besucherinformation des Amtes Neuzelle

Besucherinformation Amt Neuzelle, Bahnhofstraße 22, 15898 Neuzelle
Tel: 033652 6102 - tourismus@neuzelle.de – www.neuzelle.de

Besuchen Sie uns in der Bahnhofstraße 22 zu folgenden Zeiten:
Mo 10.00 – 13.00 Uhr (oder nach Vereinbarung)
Die – Fr 10.00 - 17.00 Uhr/ Sa/ So/ Feiertag 11.00 – 15.00 Uhr
(26. Juni geschlossen)

Änderungen vorbehalten! Stand 27.05.2024 - Die Besucherinformation Amt Neuzelle ist nicht der Veranstalter.
Veranstaltungsplan hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Termin: vom 28.05.2024 bis 30.06.2024 um Uhr.
Literaturstipendium „Burgschreiber:in zu Beeskow“ – Ausschreibung bis 07.07.2024

Der Landkreis Oder-Spree und die Stadt Beeskow schreiben in diesen Tagen zum 32. Mal das Amt „Burgschreiber:in zu Beeskow“ aus. Vergeben wird es für die Dauer von fünf Monaten (Januar bis Mai 2025). Es ist mit einem Förderstipendium in Höhe von 5.000 Euro sowie freiem Wohn- und Arbeitsraum auf der Burg Beeskow verbunden. Das Stipendium ermöglicht dem/r Burgschreiber:in, eigene literarische Vorhaben umzusetzen. Wünschenswert ist die Bereitschaft zum aktiven Austausch zwischen Burgschreiber:in, Stadt und Region. Die Burg unterstützt den/die Burgschreiber:in, eigene Vorstellungen und Ideen für Projekte vor Ort zu verwirklichen, beispielsweise in Form von Lesungen, in Zusammenarbeit mit Schulen und/oder kulturellen Einrichtungen sowie der lokalen Presse. Für den/die Amtsinhaber:in besteht für die Dauer des Stipendiums grundsätzlich Residenzpflicht. Der/die Burgschreiber:in verfasst im Laufe der Amtszeit neben eigenen literarischen Vorhaben sogenannte Burgminiaturen, die Teil der Abschlusslesung sind und der Burg für eine mögliche Veröffentlichung zur Verfügung stehen.

Voraussetzung für die Bewerbung ist die erfolgte Veröffentlichung von mindestens drei selbstständigen Publikationen, die nicht im Eigenverlag bzw. durch Eigenfinanzierung zustande gekommen sind. Die komplette Ausschreibung ist im Internet unter www.burg-beeskow.de einzusehen. Einsendeschluss ist der 07.07.2024 (Maileingang).

Henryk Gericke, aktueller Burgschreiber zu Beeskow, ist noch bis Ende Mai auf der Burg zu Gast (Abschlusslesung am 24. Mai 2024, 18 Uhr). Am Samstag, 13. April, wird er die Veranstaltung „Ab in die Tonne! Die Burg tanzt“ im Gewölbekeller der Burg bereichern (19–24 Uhr), wo er statt als Autor als DJ zu erleben sein wird.

Termin: vom 19.03.2024 bis 07.07.2024 um Uhr.
[Anzeige]
Hunde vom Rosenhügel
Termine

Musik (0)
Sport (0)
Feste (1)
Kino (0)
Theater / Kabarett (0)
Kunst (0)
Sonstiges (2)

Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

Hibaco 2006 - 2024©