ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik14.06.2024
Tino Chrupalla: Deut ...
Vermischtes14.06.2024
Nachrichten aus Fran ...
Kultur14.06.2024
Burg Beeskow - Auffü ...
Vermischtes14.06.2024
Nachrichten aus Eise ...
Kultur05.06.2024
Potsdamer Schlössern ...
Tourismus28.05.2024
Dank der Ausflugslin ...
Wirtschaft16.05.2024
Im Haifischbecken in ...
Tourismus04.05.2024
Picknick im Seenland ...
Kultur19.03.2024
Literaturstipendium ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Ratgeber:
Entdeckungstour durch Eisenhüttenstadt

FFO (pm). Am Freitag, 14. Juni 2024 findet von 9.15 bis 17.00 Uhr die Kultur.Landschafts.Exkursion „Eisenhüttenstadt. Auf Entdeckungstour in der ersten sozialistischen Planstadt der DDR“ mit Dipl.-Ing. Architekt Martin Maleschka statt.

Die fachkundige Führung des Architekten und Künstlers Martin Malescheka bietet die Möglichkeit, die erste sozialistische Planstadt der DDR näher kennenzulernen. Die Tour beginnt am Zentralen Platz und führt durch die Wohnkomplexe I–IV. Es werden u. a. der ehemalige Platz der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft, das Hotel Lunik, das Friedrich-Wolf-Theater sowie das heutige Lindenzentrum mit dem von Walter Womacka (1925-2010) gestalteten Wandmosaik passiert.

Die zu Fuß zurückzulegende Wegstrecke beträgt etwa 3,5 Kilometer.

Bei Anreise mit der Bahn/ÖPNV: Treffpunkt um 9.15 Uhr vor dem Bahnhof Frankfurt (Oder), Bahnhofsplatz 11

Bei Eigenanreise nach Eisenhüttenstadt: Beginn um 10.30 Uhr, Zentraler Platz, 15890 Eisenhüttenstadt

Teilnahmegebühr: 17,50 Euro/Person/Inhabende eines Deutschlandtickets, bei Eigenanreise 12,50 Euro/Person, Kinder unter 14 Jahren; 15,60 Euro/Person und bei Eigenanreise 10,60 Euro/Person

Um Ticketerwerb bis Mittwoch, 12. Juni 2024 im Museum Viadrina, Junkerhaus wird gebeten.

Anmeldung: telefonisch unter 0335 4015629 oder per E-Mail an anmeldung@museum-viadrina.de

Eingetragen am 05.06.2024 um 17:59 Uhr.
[Anzeige]
Zum Apfelbaum - Ihre Gaststätte in Grabko
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©